Mach doch mal Licht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Mach doch mal Licht



      Dieses Tutorial wurde von mir umgeschrieben
      20.04.2013
      und steht unter meinem Copyright.
      Ich möchte Euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als Euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by Kniri
      Das Copyright der genutzten Materialien, liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für das PI 10
      aber auch mit vorherigen Versionen bastelbar.

      Ich habe die Erlaubniss von Inge-Lore
      ihr Original PSP in Pi umzuschreiben
      Hier findest du ihr Original



      Mach doch mal Licht





      Material
      Hintergrundtube
      Lampentube
      Personentube
      Mein besonderer Dank geht an Butterfly für die schönen PTU Poser
      die du hier finden kannst
      PoserbyButterfly




      Plugins
      KPT Lens Flare ---------> lade ihn dir bei bitte bei Inge-Lore aus dem Tutorial
      Xero Improver

      Kürzel
      VGF = Vordergrundfarbe
      HGF = Hintergrundfarbe
      EO = Einzelobjekt
      EM = Ebenemanager
      ZST = Zauberstab
      BB = Basisbild



      1.-
      Öffne die Hintergrundtube aus dem Material,es ist 900 x 750 Px groß.
      Nach mit Shift und D eine Kopie und schließe das Original.
      Färbe dir die Hg-Tube nun ein nach deiner Wahl

      2.-
      Kopiere die Lampentube aus dem Material--einfügen auf die Leinwand
      schiebe sie nach oben
      Schatten-Standard-1.Kästchen

      3.-
      Kopiere deine erste Personentube--einfügen auf dein Bild
      passe sie in der Größe an--Effekte--Plugins--Xero Improver
      klick 1x auf Landscape
      Schatten Rundum
      Kopiere deine zweite Personentube,einfügen aufs Bild
      Größe anpassen,Improver anwenden wieder und Schatten wiederholen.
      Schiebe beide Tuben an einen schönen Platz.



      4.-
      Kopiere dein Hg Tube
      Auswahl-alle
      Auswahl-skalieren
      schrumpfen 20 px-Kasten ok
      umkehren-in Objekt umwandeln-bearbeiten -in eine Auswahl einpassen
      Schatten-Standard-Schatten teilen-Schatten 4.Kästchen



      Schreib deinen Text
      gib ihm einen Schatten und schiebe ihn an einen schönen Platz.
      Setz dein WZ und das Copyright aufs Bild.
      Binde dieses als EO ein die Laterne nicht
      und schiebe es an oberste Stelle!

      5.-
      Aktiviere nun die Laternenebene
      benennen sie einfach *1* diese wird nicht animiert
      verdoppel diese jetzt
      Effekte--Plugins--KPT Lens Flare



      stell den Lichkegel auf die erste laterne rechts
      Stelle alles so ein,nur bei General variiert es,da du ja immer den Lichtpunkt weiter schiebst
      Bei Glow kannst du auch auf deine Farbe oder gelb einstellen,wie es dir gefällt.
      Einfach auf das Farbfeld klicken und dann darunter auf eine der Farben
      und das bei allen vier Farbskalen
      Dann klickst du auf den Haken unten rechts.
      benenne es Ani2

      6.-
      Dupliziere die Ebene und wiederhole den Filter
      aber diesmal schiebst du den Lichtpunkt auf die nächste Lampe



      Umbenennen in Ani3 und wieder verdoppeln
      wiederhole den Filter und den Lichtpunkt auf die nächste Lampe schieben
      umbenennen in Ani4 und wieder duplizieren.
      Das wiederholst du jetzt so oft,bis du allen 11 Lampen einen Lichtpunkt gegeben hast.

      7.-
      Wenn du,wie ich,auch eine Personentube gewählt hast,die eine Laterne in der Hand hat,
      kannst du ihr auch einen Lichtstrahl geben aber muss du nicht noch animeren...
      schließe alle Augen der Ani Ebenen von 2-12
      auch die Ebene 1 schließen
      schiebe die Ebenen die du vorhin als EO eingebunden hast
      an oberste Stelle!auch diese bleibt natürlich sichtbar
      Abspeichern als Ufo oder PSD Datei

      8.-
      Wechsel nun in den Gifanimator
      bestehende Datei öffen
      suche dir das eben abgespeicherte Bild
      verdoppel unten links 11 x
      aktiviere das 1.Bild unten links und im EM das erste Auge öffnen unten also die *1*
      2.Bild unten links-EM Auge Ani2 öffnen
      3.Bild unten links-EM Auge Ani3 öffnen
      4.Bild unten links-EM Auge Ani4 öffnen
      das machst bis du alles animiert ist
      Bildeigenschaft auf 100
      Bild1 auf 150 und das letzte Bild auf 200 Bildeibenschaft setzen
      Vorschau
      wenn es dir gefällt so
      abspeichern als Gifdatei
      Auf Forengröße verkleinern

      Fertig

      Tutorial & Design
      ©Kniri
      20.04.2013

      Dieses Tutorial ist registriert & getestet
      U/Mcn05Kii052013PI