I'd be Jealous too

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      I'd be Jealous too



      Dieses Tutorial wurde von mir am
      16.02.2014
      ins Deutsche übersetzt
      und steht unter meinem Copyright.
      Ich möchte Euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als Euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by Kniri
      Das Copyright der genutzten Materialien, liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für das PSP X
      aber auch mit vorherigen Versionen bastelbar.

      Ich habe die Erlaubniss von AstriDDesign
      ihre PSP Tutorials ins deutsche zu übersetzen
      so wie auch ins PI
      hier findest du das Original PSP Niederländisch



      I'd be Jealous too



      Dieses Tutorial hat KleineHexe in PS umgeschrieben



      Material

      1 Tube
      meine stammt von
      MoniS.

      Die Voreinstellungen
      "Astrid les 46.q2q"
      "Astrid les 46a.q2q"
      packe in einem Ordner deiner Wahl


      Filter
      Toadies - Weaver.
      Flaming Pear - Flexify 2.
      Filters Unlimited 2.0 - &<Bkg Kaleidoscope> - xTile Maker 1.0
      Filters Unlimited 2.0 - &<Bkg Designer sf10 I> - Corner Right Wrap
      Simple - Blintz.
      Simple - Top Bottom Wrap.
      Simple - 4 Way Average.
      AP Lines - Silverlining - Dotty Grid.
      AP Lines - Silverlining - Horizontal.

      VGF = Vordergrundfarbe
      HGF = Hintergrundfarbe
      ZST = Zauberstab
      EM = Ebenmanager


      Öffne die Tube in PSP, kopiere und schließe das Original
      Packe die Auswahl in dem Auswahlordner von PSP

      Suche dir eine helle VGF & eine dunkle HGF aus deiner Tube


      1.-
      Öffne ein neues Blatt 675*x500* px
      fülle den Verlauf mit deiner VGF & HGF



      2.-
      Effekte-Reflexion Effekte-Spiegelrotation



      3.-
      Effekten - Toadies - Weaver
      Werte: 59 / 48 / 222 / ok
      Effekten - Kanteneffekte-- nachzeichnen

      4.-
      Anpassen-Bildschärfe verringern-strahlenförmige Unschärfe



      5.-
      Effekte-Flaming Pear-Flexify 2
      Klicken Sie auf den Button unten



      und suche die Voreinstellung "Astrid Lektion 46. q2q" aus dem Materialordner
      Du kannst auch dieses Werte übernehmen:


      6.-
      Neue Rasterebene-füllen mit der HGF
      Ebene-Anordnen-nach unten verschieben
      Zusammenfassen-sichtbare zusammenfassen

      7.-
      Auswahl laden/speichern-Auswahl aus Datei laden
      . Auswahl suchen "Astrid Auswahl 46"



      Auswahl in Ebene umwandeln
      Auswahl aufheben!

      8.-
      Effekte-Flaming Pear-Flexify 2
      Klicken Sie auf den Button unten



      und suche den Ordner in dem die Voreinstellung "Astrid Lektion46a.q2q zu finden ist
      Du kannst auch dieses Werte übernehmen:


      Zusammenfassen-alle zusammenfassen



      9.-
      Effekten - Filters Unlimited 2.0 - &<Bkg Kaleidoscope> - xTile Maker 1.0



      Effekten - Filters Unlimited 2.0 - &<Bkg Designer sf10 I> - Corner Right Wrap

      10.-
      Auswahl Werkzeug
      Benutzerdefinierte Auswahl



      Auswahl in Ebene umwandeln

      11.-
      Anpassen-Bildschärfe verringern
      -Gaußscher Weichzeichner... auf 10 setzen
      Auswahl keine
      Effekten - Kanteneffekte-- nachzeichnen
      Effekten - Simple - Blintz

      12.-
      Effekte-Bildeffekte-nahtlos Kacheln



      Auswahl laden/speichern-Auswahl aus Datei laden
      . Auswahl suchen "Astrid Auswahl 46a"



      in Ebene umwandeln!

      13.-
      Effekten - AP Lines - Silverlining - Dotty Grid



      Auswahl aufheben!

      14.-
      Ebenen -Maslen laden/speichern-Maske aus Datei laden



      Zusammenfassen-Gruppe zusammenfassen
      zusammenfassen-sichtbare zusammenfassen
      Effekten - Simple - Top Bottom Wrap

      15.-
      Neue Rastereben
      Auswahl laden/speichern-Auswahl aus Datei laden
      . Auswahl suchen "Astrid Auswahl 46b"



      füllen mit der VGF-Auswahl aufheben!

      16.-
      Effekte - Simple - 4 Way Average
      Effekte-Bildeffekte-nahtlos Kacheln



      Effekt - 3D Effekten -Schlagschatten



      Die obere Ebene löschen
      wir arbeiten auf die Schatteneben weiter

      17.-
      Effekten - AP Lines - Silverlining - Horizontal



      18.-
      Neue Rasterebene
      Auswahl laden/speichern-Auswahl aus Datei laden
      . Auswahl suchen "Astrid Auswahl 46c*




      19.-
      Fülle die Auswahl mit der VGF
      Auswahl-ändern - verkleinern-1 px
      drück die Entferntaste - Auswahl aufheben

      20.-
      Ebene duplizieren
      Bild vertikal spiegeln
      Bild horizontal spiegeln
      zusammenfassen -nach unten zusammenfassen
      Effekte - 3D Effekt -Schlagschatten
      Vert/Horiz 5 /Deckfähigkeit 100 / Unschärfe 1 / HGF

      21.-
      Bild - rand hinzufügen
      1 px VGF
      50 px HGF
      Aktiviere deine Tube
      bearbeiten-kopieren
      einfügen als neue Ebene-verkleiner sie
      schiebe sie unten gegen den Rand
      aktiviere dein Textwerkzeug
      und schreibe mit schöner Schrift
      I'd be Jealous too
      in eine Rasterbene umwandeln
      Bild-Rand hinzufügen - 1 px VGF
      neue Rasterebene
      nur noch dein WZ und den Credit auf das Bild
      zusammenfassen-alles zusammenfassen

      FERTIG

      Ich hoffe dieses Tutorial hat dir gefallen

      Tutorial & Design
      ©Kniri
      16.02.2014

      Dieses Tuorial ist registriert & getestet


      Beispielbilder meiner Tester

      Wuselhexe