Fall Foliage

    • PI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dieses Tutorial wurde eigens von mir erstellt
      21.09.12
      und steht unter meinem Copyright.
      Jede Ähnlichkeit mit anderen Tutorialen ist rein zufällig.
      Ich möchte Euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als Euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by Kniri
      Das Copyright der genutzten Materialien, liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für das PI 10
      aber auch mit vorherigen Versionen bastelbar.

      Ich habe die Erlaubniss von Laguna Azul
      ihr PSP in Pi umzuschreiben
      Hier findest du ihr Original



      Fall Foliage





      Folgendes Zubehör benötigst du:
      1 Tube deiner Wahl
      1 herbstliches Landschaften Bild, oder was immer du möchtest

      Material


      Filter:AAA Frames - Foto Frame


      Öffne eine neue Leinwand mit 850x500 px.
      Kopiere dir nun den Hintergrund »LA-Autunm BG«
      Auswahl alle-einfügen in eine Auswahl
      Minimiere den Hintergrund den benötigst du später nochmals.

      2. Kopiere dir nun das Tube »LA-rosebush«
      und füge es in dein Bild ein.
      Verschiebe es in die linke obere Ecke
      verdoppeln-horizontal spiegel und oben in die rechte Ecke
      Siehe Screen:


      alles einbinden!

      3.-
      Gehe zu dem Hintergrund »LA-Autunm BG« und kopiere ihn.
      Öffne dir nun eine neue Leinwand mit 300x300 px
      Auswahl – Alles auswählen. Bearbeiten – In eine Auswahl einfügen. Auswahl aufheben.
      einbinden!

      4.
      Effekte – AAA Frames – Foto Frame, mit dieser Einstellung



      Aktiviere dein Auswahlwerkzeug -Quadrat
      und ziehe nun ein Quadrat auf




      5.-
      Öffne dir *dein Hintergrundbild* und kopiere es
      füge es in eine Auswahl ein-einbinden-Nachschären
      Kopieren und in dein großes Bild einfügen.
      Drehwinkel auf 8 und 1x nach rechts drehen!
      geb dem kleinen Bild folgenden Schatten!



      und schiebe es so wie auf dem Screen:



      6.-
      Öffne dir dein Porträt Tube,
      verkleinere es auf eine Höhe von ca. 460px,
      bzw. nach Bedarf, nachschärfen -kopieren und in dein Bild einfügen.
      Verschiebe es auf die linke Seite.
      Schatten-Standard-1.Kästchen



      Es stört nicht wenn es unten mit dem Rand nicht ganz abschließt.

      7.-
      Öffne dir das Tube »LA-Pumpkin« kopieren ieinfügen in dein Bild ein. Verkleinern auf 50%
      setze es so wie auf dem Screen:



      Später kann man es immer noch verschieben.
      Rundumschatten

      8.-
      Kopiere dir nun das Tube »LA_misted_© 2010 Susan McKivergan« und füge es in dein Bild ein.
      Passe es deinem Bild an nach unten setzen
      nun habe ich mir noch die Tuben zurechtgeschoben!

      9.
      Kopiere dir das Tube »LA_autumn leaves 1« und füge es in dein Bild ein.
      Dies macht du auch mit dem Tube »LA_autumn leaves 2« -
      schiebe sie beides zurecht

      10.-
      Suche dir nun einen schönen kräftigen Farbton aus deinem Bild i
      Aktiviere dein Textwerkzeug und schreibe mit einer Schrift deiner Wahl einen Text nach Belieben.
      Die Weitergestaltung des Textes und wo du ihn hinschiebst, ist dir überlassen.
      alles einbinden!

      11.-
      Leinwand gleichmäßig erweitern
      1 Pixel in Schwarz
      6 Pixel in der HGF
      Mit dem Zauberstab markieren
      Kpiere Fall Folage Rahmen-in eine Auswahl einfügen
      Rundumschatten-einbinden!

      12.-
      Leinwand erweitern gleichmäßig
      1 Pixel in Schwarz , 30 Pixel in Weiß, mit dem Zauberstab markieren,
      kopiere dir den Hintergrund »LA-Autunm BG«, Bearbeiten – in eine Auswahl einfügen
      Web-Schaltflächendesign - jedes Form
      mit dieser Einstellung:



      aktiv lassen-Rundumschatten!!!

      13.-
      Nachschärfen.
      Jetzt nur mehr, 1 Pixel in Schwarz hinzufügen,
      danach dein Wasserzeichen und den Copy Vermerk auf das Bild setzen.

      verkleiner auf Forengröße wieder
      Fertig

      Turorial&Design ©Kniri
      21.09.2012

      Dieses Tutorial ist registriert
      U/Fle25Kii092012PI