Rahmen *Wilma*

    • PSP

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rahmen *Wilma*



      Dieses Tutorial wurde von mir am
      12.01.2014
      ins Deutsche übersetzt
      und steht unter meinem Copyright.
      Ich möchte Euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als Euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by Kniri
      Das Copyright der genutzten Materialien, liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für das PSP X
      aber auch mit vorherigen Versionen bastelbar.

      Ich habe die Erlaubniss von Esmakole
      ihre PSP Tutorials ins Deutsche zu übersetzen
      so wie auch umzuschreiben für Pi
      hier findest du das Original PSP Niederländisch


      Wilma





      Material
      1 Bild-Höhe 450 px
      1 Tube
      1 Textur -lace2,-setz diese in den Ordner Textur und Muster

      Filter -Factory-Galery E
      filter- Unplugged Tools



      VGF = Vordergrundfarbe
      HGF = Hintergrundfarbe
      ZST = Zauberstab
      EM = Ebenmanager



      1.-
      Deine VGF & HGF einstellen
      Farbverlauf - Strahlenförmig - Winkel 45 -Wiederholungen 5-Horizontal/Vertikal 50
      - Umkehren nicht angehakt

      Öffne dein Bild-Höhe 450 px
      Rand hinzufügen
      1 px schwarz
      2 px VGf
      3 px HGF
      2 px VGF

      2.-
      Bild-Rand hinzufügen
      35 HGF-klicke mit dem ZST in den Rand
      setz die VGF auf Textur-lace2
      Winkel 0-Maßstab 100
      klick 1x mit der VGF in den Rand
      Effekte-3D Effekte-Aussparung



      wiederhole mit (minus) -4
      Auswahl aufheben!

      3.-
      Rand hinzufügen
      2 px VGf
      3 px HGF
      2 px VGF
      Bild -Rand hinzufügen
      45 px HGF-klicke mit dem ZST in den Rand
      füllen mit dem Verlauf
      Effekte-Filter Factory Galery E-Hex Lattice-Werte wie auf dem Screen:



      Effekte-3D Effekte-Aussparung-wie eben
      wiederhole mit(minus) -4
      Auswahl aufheben!

      4.-
      Rand hinzufügen
      2 px VGf
      3 px HGF
      2 px VGF
      Bild -Rand hinzufügen
      55 px HGF-klicke mit dem ZST in den Rand
      setz den Verlauf den Haken bei umkehren und fülle den Rand damit
      Effekte-Filter Unplugged Tools-CopyStar-Standard
      Effekte-3D Effekte-Aussparung-wie eben
      wiederhole mit(minus) -4
      Auswahl aufheben!

      5.-
      Bild -Rand hinzufügen
      2 px VGF
      nehme jetzt den Haken raus bei symethrisch
      übernehme diese Wertemit der HGF



      Klicke mit dem ZST in den breiten Rand
      füllen mit dem Verlauf

      6.-
      Neue Rasterebene
      setz die Farbe wieder auf VGF und Textur Lace2
      klick 1x mit der VGF in den Rand
      zusammenfassen-alles zusammenfassen
      Anpassen-Schärfe-Scharfzeichnen
      Effekte-3D Effekte-Aussparung-wie eben
      wiederhole mit(minus) -4
      Auswahl aufheben!

      7.-
      Bild-Rand hinzufügen
      Haken wieder setzen bei symethrisch
      2 px VGF
      nehme die Tube *kristen_otf_borders2_border05*
      Anpassen-Farbe & Sättigung-deinen Farbton
      bearbeiten-kopieren
      zurück auf dein Bild
      bearbeiten-einfügen als neue Ebene
      schieeb die Tube nach rechts
      Effekte-3D Schlagschatten



      jetzt nur noch den Creditund dein WZ auf das Bild
      Auf Forengröße verkleinern

      FERTIG

      Ich hoffe das dir diese Übersetzung wieder gefallen hat

      Tutorial & Design
      ©Kniri
      12.01.2014


      Dieses Tutorial ist registriert & getestet