Lilien

    • PI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dieses Tutorial wurde eigens von mir erstellt
      altes Tutorial *Full-Blooded*
      und am 21.06.2013
      neu verfasst
      und steht unter meinem Copyright.
      Jede Ähnlichkeit mit anderen Tutorialen ist rein zufällig.
      Ich möchte Euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als Euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by Kniri
      Das Copyright der genutzten Materialien, liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für das PI 10
      aber auch mit vorherigen Versionen bastelbar.


      Lilien





      Material
      1-2 Blüten
      1 Posertube/Frauentube
      meine Poser ist eine Kaufposer von

      Butterfly


      Blüte & Wordart ist auch von Butterfly

      Text hier




      Filter:
      Xero Improver
      VM Extravaganza-shoutin
      Grapic Plus-Cross Shadow
      Simple-Diamonds
      Unlimted 2.0-Color-Filters-Color Buster-64
      EyCandy 4000 -Cutout/


      Kürzel
      VGF = Vordergrundfarbe
      HGF = Hintergrundfarbe
      EO = Einzelobjekt
      EM = Ebenemanager
      ZST = Zauberstab
      BB = Basisbild


      1.-
      Suche dir aus deiner Blüte eine helle VGF und eine dunkle HGF
      nehme ruhig eine sehr helle VGF..
      Öffne eine Leinwand 700*500*px
      fülle sie mit dem Farbverlauf-4.Kästchen
      setze nun die Blüte sehr groß auf die Leinwand
      und gebe ihr einen schönen Schatten!
      Mittig zentrieren
      einbinden!

      2.-
      Wende dann den Filter
      VM Extravaganza-shoutin -Standardeinstellung an
      Klickt nun mit dem Zauberstab in das Weiß
      nun ist alles grün gestrichelt
      Bearbeiten-Füllen-nehmt die helle Farbe
      lass es aktiv
      füge leichtes rauschen hinzu
      dann Effekt-Füllungen & Texturen-Texturfilter
      Relief-und suche dir eine schöne Textur aus
      nachschärfen und alles einbinden!
      so sieht es nun aus:



      Verdoppel es und minimieren,wir brauchen es nachher!

      3.-
      Leinwand erweitern gleichmäßig
      2 px die dunkle
      2 px helle
      Leinwand gleichmäßig 45 in weiß
      mit dem Zauberstab in den weißen Rand
      füllen mit einem Farbverlauf
      Graphic Plus-cross Shadow anwenden-Standard
      aktiv lassen
      kopiert nun noch mal eure Blüte
      Bearbeiten-Einfügen-in Auswahl
      das macht ihr bitte 4x und passt die
      Blüten so ein:



      4.-
      Lasst das noch aktiv
      Filter Simple-Diamonds
      Schatteneinstellung.1.Kästchen die Werte:
      5/5/60/80/46/100/10-dann auf Rundumschatten
      ich habe Schattenfarbe weiß genommen
      Filter Unlimted 2.0-Color-Filters-Color Buster-64


      5.-
      Kopiere nun deine Posertube/Frauentube
      setzt sie auf die rechte Seite
      passe sie an so wie du magst
      geb ihr noch einen Rundumschatten
      Xero-Improver-1x Landscape klicken
      alles einbinden!

      6.-
      Leinwand gleichmäßig erweitern
      2 px VGF
      35 px HGF
      klicke mit ZST in diesen Rand
      nun kopiere das minimierte Bild
      Bearbeiten-Einfügen-in Auswahl einpassen
      EM setze die transparenz auf 50
      aktiv lassen und nachschärfen
      und den Filter
      EyCandy 4000 -Cutout-anwenden



      7.-
      Leinwand erweitern gleichmäßig
      2 px hell
      alles einbinden!
      kopiere dir die Blüte und setze sie nach links unten
      verdoppel die Blüte mehrmals
      verkleiner sie und nach oben links schieben!
      schärfe die Blüten mit dem Xero Improver nach
      8.-
      Leinwand erweitern gleichmäßig
      2 px dunkel
      2 px hell
      Foto-Schärfen-schärfen-oben rechts-ok
      Setz nun dein Wasserzeichen
      und den Credit des Künstler
      Schreibe noch einen Text
      Auf Forengröße verkleinern

      ich habe noch die Blüte unten links ein wenig animiert

      Fertig

      ich hoffe dir hat dieses neu verfasste Tutorial gefallen
      das alte war unter Full Blooded.....

      Tutorial & Design
      ©Kniri
      21.06.2013


      Dieses Tutorial ist registriert & getestet